Steh dir selber nicht länger im Weg und VERABSCHIEDE DICH VON DEINEM SELBSTMITLEID!

– 10 Schritte für Frauen, die endlich ihr Potenzial leben wollen –

„Selbstmitleid ist das destruktivste aller nichtpharmazeutischen Mittel. Es macht süchtig, vorübergehend glücklich und entfremdet das Opfer von der Realität.“ (John Gardner)

Autsch, das sitzt! Meinst du nicht auch? Oder gehörst du zu jenen Frauen, die niemals in Selbstmitleid baden wie in einer Wanne mit warmem Wasser? Zugegeben, Selbstmitleid mag auf den ersten Blick etwas sehr Tröstliches haben, vor allem dann, wenn niemand da ist, um dich zu bedauern. Doch bei genauerem Hinsehen wirst du erkennen, dass dein Selbstmitleid sehr destruktiv sein kann. Denn es kostet dich Kraft und Energie und bringt dich keinen Millimeter weiter. Hier sind ein paar Fragen an dich zur

Selbstreflexion:

  • Meinst du manchmal, andere haben es leichter als du?
  • Bist du sicher, dass keiner versteht, wie groß deine Probleme sind?
  • Hast du das Gefühl, dass das Leben ungerecht zu dir ist?
  • Sprichst du eher über negative als über positive Dinge?
  • Denkst du, dass deine Sorgen größer als die der meisten anderen sind?

Es ist sehr einfach in die Selbstmitleid-Falle zu tappen und dort stecken zu bleiben. Doch solange du festsitzt, hast du keinerlei Möglichkeiten, etwas an dir und an deiner Situation zu verändern. Sobald du dich jedoch aus deiner Selbstmitleid-Falle befreist, stehen dir die bisher blockierten Energien wieder zur Verfügung, um dein Leben aktiv in die Hand zu nehmen.

So kommst du wieder aus der Falle:

  • Deine Situation realistisch betrachten bzw. relativieren
  • Negative Gedanken bewusst durch neutrale oder – noch besser – durch positive ersetzen
  • Aktiv nach einer Lösung deines Problems suchen
  • Dich nicht mit anderen vergleichen
  • Dankbarkeit üben
  • Die Situation annehmen, wie sie ist
  • Beschwingte oder mitreißende Musik hören
  • Meditation, Spaziergang oder Sport betreiben
  • Die geistige Welt um Unterstützung bitten

Wenn du dir selber nicht mehr länger im Weg stehen willst, weil du endlich dein Potenzial leben möchtest, dann denke zumindest über diesen ersten von 10 Schritten nach und wandle ab sofort dein Selbstmitleid in positive Kräfte um. Es lohnt sich!

Zu meiner Blog-Serie  10 SCHRITTE FÜR FRAUEN, DIE ENDLICH IHR POTENZIAL LEBEN WOLLEN plane ich einen eWorkshop für 2018. Weitere Infos folgen.

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s